Kampagne "Das muss drin sein."

 

DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe (OWL): Termine in OWL

Keine Termine gefunden

 

DIE LINKE. OWL: Infos zum Arbeitsmarkt und Mindestlohn


 

mitmachen: DIE LINKE IN OWL

 

Nationalpark Senne - Teuto - Egge: Ja Bitte!

Die Naturschutzverbände in OWL plädieren für den zweiten Nationalpark in NRW, weil so viele Gründe dafür sprechen.

 

Aktionsbündnis "Bielefeld Steigt Aus!"

 

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

Wahlergebnis in Berlin macht Mut für die bevorstehenden Aufgaben

„Den Berlinern sind soziale Gerechtigkeit und Weltoffenheit wichtig und sie wollen mit entscheiden,...

Bochumer Dammbruch:</br>Zusammenarbeit mit rechtspopulistischen Parteien

Im Bochumer Stadtrat ist es auf der vergangenen Tagung zu einem Dammbruch in der politischen Kultur...

Olympische Scheindebatte im Vorwahlkampf

Der Vorstoß der CDU im Landtag für eine Olympiabewerbung aus Nordrhein-Westfalen löst bei den...

Kinderarmut: Es reicht mit den Krokodilstränen

DIE LINKE kritisiert die Untätigkeit der Landesregierung gegen Kinderarmut. Mit der heute...

Wir steuern auf eine Demokratiekrise zu</br>Markus Bernhardt (UZ) im Gespräch mit Sascha H. Wagner

UZ: Wie bewerten Sie den Wahlausgang im Mecklenburg-Vorpommern am letzten Sonntag? Sascha H....

 
 

Die Linke. OWL Homepage: Redaktionelle Bearbeitung

Hans-Werner Elbracht
Industriestr. 3
33803 Steinhagen/Westf.
E-Mail: hwelbracht@dielinke-ostwestfalen.de
Skype: hwelbracht  • Tel. 05204 5711

 

Willkommen auf dem Webportal DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe

zum Livestream

Am Samstag und Sonntag, 10./11.12.2016 stellte DIE LINKE in Nordrhein-Westfalen im Congress Center-Ost der Messe Düsseldorf ihre Liste der Kandidat*innen zur Landtagswahl auf. Für die beiden Spitzenplätze bewarben sich Landessprecherin Özlem Demirel und Landessprecher Christian Leye. Um 12 Uhr am Samstag sprach der Bewerber für das Amt des Bundespräsidenten, der Kölner Armutsforscher Prof. Christoph Butterwegge zu den rund 220 Delegierten. WEITER...

Hier die vollständige Liste der Kandidat*innen

DIE LINKE. in OWL: Aktuelle Pressemeldungen und Infos
7. Januar 2017 DIE LINKE. KV Paderborn Keine Kommentare

"Staumühle ist staatlich organisierte Trostlosigkeit und muss aufgelöst werden!"

Nach erneutem Brand im Lager Staumühle fordert Direktkandidat Holger Drewer die Auflösung des Lagers Mehr...

 
22. Dezember 2016 Kreisvorstand DIE LINKE. Lippe Keine Kommentare

Auch in Lippe nach Berliner Anschlag „rechte Hetze“: DIE LINKE in Lippe bekommt rassistische Mail

DIE LINKE in Lippe ist betroffen über die Ereignisse in Berlin. Die Sprecherin des Kreisverbandes, Petra Riedel, sagte: „Wir lassen uns nicht durch solche Ereignisse in unserer Lebensfreiheit beeinflussen.“ Die Hoffnung der anderen Parteien in Lippe, dass es in unserem ländlichen Bereich die Grundlage für solch ideologisches Handeln nicht gibt, ist leider widerlegt. Mehr...

 
22. Dezember 2016 Keine Kommentare

"Linker" Bielefelder Jahresrückblick

Jahresrückblick 2016 Als Partei und gemeinsam mit vielen Bündnispartnern haben wir eine lebendige politische Arbeit gestaltet und LINKE Politik in Bielefeld erfahrbar gemacht. Wir bedanken uns bei allen Menschen, die sich für eine sozialere und friedlichere Weltgesellschaft im zurückliegenden Jahr eingesetzt haben. Es folgt ein unvollständiger „linker“ Rückblick auf das Jahr 2016:  Mehr...

 
20. Dezember 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder Keine Kommentare

Solidarität mit den Paderborner Gaspreisrebellen

Seit mehr als 12 Jahren setzen sich als Gaspreisrebellen bekannt gewordene Paderborner Bürgerinnen und Bürger gegen die Willkür des E.ON-Konzerns zur Wehr. Zwei Jahre nach der Privatisierung der ehemaligen Paderborner Stadtwerke verweigerten die Rebellen die Zahlung der Erhöhung der Gaspreise, weil sie zu Zeiten sinkender Ölpreise die Erhöhung der Gaspreise als Abzocke und Profitmacherei empfanden. Bis heute zahlen sie nur den Preis von 2004 und beziehen sich dabei auf den § 315 BGB und damit verbunden fordern sie eine Offenlegung der Preiskalkulation von E.ON. Mehr...

 
20. Dezember 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Mehmet Ali Yesil Keine Kommentare

Unser Beileid gilt den Familien der Opfer von Berlin

Wir gedenken zu dieser Stunde, den Verletzten und Getöteten des Anschlags von Berlin. Einschüchterung, Gewalt oder Terror, unabhängig von wem sie bzw. es ausgeht, dürfen und werden in unserer freiheitlichen, demokratischen Gesellschaft keinen Platz finden. Wir, DIE LINKE Paderborn, trauern mit Berlin und sprechen unser Beileid allen Betreoffenen aus. Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 313