Liebe Freund*innen der LINKEN IN OWL,

viele haben es natürlich schon mitbekommen aber wir wollen Dich hiermit auch ganz offiziell auf eine der größten Demonstrationen überhaupt in diesem Jahr hinweisen: Am 17. Sept. setzen wir in Köln mit Zehntausend weiteren Menschen das nächste Ausrufezeichen gegen CETA und TTIP! An diesem Tag finden gleichzeitig in sechs weiteren Großstädten ähnliche Demonstrationen statt.

DIE LINKE unterstützt diesen Protest bundesweit und wir in NRW wollen natürlich ein besonders großes Zeichen gegen diese undemokratischen und gefährlichen "Freihandelsabkommen" setzen. Wir wollen daher mit Dir einen großen eigenen LINKE Block auf der Demonstration organisieren.

 

Kampagne "Das muss drin sein."

 

DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe (OWL): Termine in OWL

Keine Termine gefunden

 

DIE LINKE. OWL: Infos zum Arbeitsmarkt und Mindestlohn


 

mitmachen: DIE LINKE IN OWL

 

Nationalpark Senne - Teuto - Egge: Ja Bitte!

Die Naturschutzverbände in OWL plädieren für den zweiten Nationalpark in NRW, weil so viele Gründe dafür sprechen.

 

Aktionsbündnis "Bielefeld Steigt Aus!"

 

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

Wahlergebnis in Berlin macht Mut für die bevorstehenden Aufgaben

„Den Berlinern sind soziale Gerechtigkeit und Weltoffenheit wichtig und sie wollen mit entscheiden,...

Bochumer Dammbruch:</br>Zusammenarbeit mit rechtspopulistischen Parteien

Im Bochumer Stadtrat ist es auf der vergangenen Tagung zu einem Dammbruch in der politischen Kultur...

Olympische Scheindebatte im Vorwahlkampf

Der Vorstoß der CDU im Landtag für eine Olympiabewerbung aus Nordrhein-Westfalen löst bei den...

Kinderarmut: Es reicht mit den Krokodilstränen

DIE LINKE kritisiert die Untätigkeit der Landesregierung gegen Kinderarmut. Mit der heute...

Wir steuern auf eine Demokratiekrise zu</br>Markus Bernhardt (UZ) im Gespräch mit Sascha H. Wagner

UZ: Wie bewerten Sie den Wahlausgang im Mecklenburg-Vorpommern am letzten Sonntag? Sascha H....

 
 

Die Linke. OWL Homepage: Redaktionelle Bearbeitung

Hans-Werner Elbracht
Industriestr. 3
33803 Steinhagen/Westf.
E-Mail: hwelbracht@dielinke-ostwestfalen.de
Skype: hwelbracht  • Tel. 05204 5711

 

Willkommen auf dem Webportal DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe

DIE LINKE. OWL - Umwelt-Veranstaltung: 24.09.2016: „Rotes Grün Verwirklichen“ - Klima retten im Kapitalismus? -

 - 24.09.2016 14:30 - 19:00 Uhr -
- Internationales Begegnungszentrum Friedenshaus e.V.,
   Teutoburger Str. 106, 33607 Bielefeld

  • Müssen die kapitalistische Wachstumsdynamik in Produktion und Konsum durchbrochen werden oder reichen politische Aktionen und ein Strukturwandel?
  • Nicht nur die gewachsene Trennung der Menschen von der Natur, sondern auch die große Kluft zwischen ökologischen Einsichten und entsprechendem Handeln werden wir versuchen in dieser Veranstaltung zu erhellen.
  • Moderation: Hans-Werner Elbracht, DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh

  • Dr. Hendrik Sander, freiberuflicher Politikwissenschaftler, Aktivist bei Attac, Berlin

  • Michael Brieden-Segler, e&u energiebüro, Bielefeld

  • Szabolcs Sepsi, DGB-Projekt „Faire Mobilität – Arbeitnehmerfreizügigkeit, sozial, gerecht und aktiv

  • anschliessend Plenunsdiskussion

    Die Veranstaltung ist öffentlich, und nicht allein an die Mitglieder der LINKEN gerichtet. Bei den Teilnehmer*innen würden wir uns über ein breites Diskussionsspektrum sehr freuen.

    Kontakt: Hans-Werner Elbracht, hwelbracht@die-linke-guetersloh.de

Infoflyer: DIE LINKE. OWL-Umweltveranstaltung-Rotes Grün Verwirklichen-Klima retten im Kapitalismus als PDF-Datei

 

DIE LINKE. in OWL: Aktuelle Pressemeldungen und Infos
26. September 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder Keine Kommentare

Kommunen gerecht finanzieren!

Barbara Schmidt sprach beim Kreisparteitag am 24.09.2016 über LINKE Politik gegen arme Kommunen. Die Fraktionssprecherin der LINKEN in der LWL Landschaftsversammlung betonte, dass das Land die Kommunen besser ausfinanzieren müsse. Dafür ist in NRW der kommunale Steueranteil von 23% wieder auf 28% zurückführen. Mehr...

 
26. September 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder Keine Kommentare

Reiche Erben gerecht besteuern!

Der Kompromiss zur Erbschaftssteuer ist ein Skandal! Die Mehrheitsbeschaffer aus SPD, CDU, CSU und Grüne haben im Bundesrat erneut einen Verfassungsbruch in das Gesetz geschrieben. 99 Prozent aller Firmenerben werden auch in Zukunft weitgehend oder komplett von der Erbschaftsteuer verschont bleiben. Darauf hat DIE LINKE mit einem Infostand aufmerksam gemacht.  Mehr...

 
25. September 2016 Cuba Sí - RG Paderborn Keine Kommentare

Kubanischer Arzt Dr. med. Graciliano Díaz Bartolo in Paderborn

Am 22. September luden Cuba Sí – RG Paderborn, die Humanitäre Cuba Hilfe e.V. und das Linke Forum Paderborn zur Veranstaltung „Kubas Sieg über Ebola“ mit Dr. med. Graciliano Díaz Bartolo ein. Díaz Bartolo berichtete von seiner Arbeit in der Brigade „Henry Reeve“ vor Ort in Afrika. Mehr...

 
21. September 2016 Andrea Musiol, Geschäftsführerin DIE LINKE. KV-Lippe Keine Kommentare

55 000 in Köln. Wir waren dabei!

Am 17.09.2016 haben in ganz Deutschland 320 000 Menschen gegen CETA, TTIP und TISA protestiert, wir aus Lippe waren in Köln dabei. Mehr...

 
19. September 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder Keine Kommentare

Gemeinsam gegen TTIP, CETA und TISA!

Paderborner LINKE haben gemeinsam mit 55.000 Menschen in Köln demonstriert. Sie forderten von der Regierung, die geplanten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA zu stoppen! Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 289